love.is.an.illness
Ich wünsche einen wunderschönen guten morgen *gääähn...
Sitze in MS, würd am liebsten einfach nur in meinem Bett liegen und schlafen.. die ersten beiden Stunden waren der absolute Horror, da lag ich auf meinem Tisch und schlief.. und es ist heiß.. da läuft der Scheiß, ohne dass man sich überhaupt bewegt Oo Heute ist ein normaler Tag soweit.. nichts spannendes, nichts außergewöhnliches.. vielleicht nur ein wenig für Wirtschaftslehre und Geschichte lernen, mal sehen..
alles recht unspektakulär Oo
19.6.07 10:17


Ein jeder trägt sein Biotop mit sich herum
Wie eine Aura. scheinbar unsichtbaren Lebensraum
Ich schau, den Blick vom dichten Blätterdach beschirmt,
Zur Grenze die beständig näher kriecht als Wüstensaum
So dünn und zart ein Häutchen schwachen Films um uns
So undurchdringlich doch zugleich genauso leicht zerstört
Ganz gleich wie nahe wir uns steh’n, wir sind trotzdem
Tatsächlich ganz allein in dieser Welt die uns gehört
Wir können uns sehen und hören die Stimmen
Ein jeder ein Eiland im endlosen Meer
Verlernten zu fliegen und können nicht schwimmen
Die Flügel zerstochen, mit Stacheln bewehrt

Bin ein Paria
Hab den höchsten Berg erklommen in
Biotopia
Erwarte das Morgenrot, den Hoffnungsschimmer
Alle Doch Jahr um Jahr
Herzlich Willkommen in
Biotopia
Noch halte ich Ausschau und warte noch immer
...auf dich

Ein jeder trägt sein Biotop mit sich herum
In das er sich zum Schutz so wie in einen Mantel hüllt
In meinem Garten höre ich ein Singen und es klingt
Als sei die Luft von Nachtigallenklang erfüllt

Die Moleküle zwischen uns sind Galaxien
Unüberwindlich weshalb Unverbindlichkeit regiert
Weshalb, wie heiß wir auch für kurze Zeit erglüh’n
Ein jeder in der Schale seines Seins einsam erfriert

Wir können uns sehen und hören die Stimmen
Ein jeder ein Eiland im endlosen Meer
Verlernten zu fliegen und können nicht schwimmen
Die Flügel zerstochen, mit Stacheln bewehrt

Bin ein Paria
Alle Hab den höchsten Berg erklommen in
Biotopia
Erwarte das Morgenrot, den Hoffnungsschimmer
Doch Jahr um Jahr
Herzlich Willkommen in
Biotopia
Noch halte ich Ausschau und warte noch immer
...auf dich

Ein jeder trägt sein Biotop mit sich herum
Ein Paradies, ein kraftdurchströmtes Fleckchen Regenwald
So leicht erstickt im Smog Zwischenunmenschlichkeit
Stehen wir wie Halme gegen heranwälzenden Asphalt

Bin ein Paria
Hab den höchsten Berg erklommen in
Biotopia
Erwarte das Morgenrot, den Hoffnungsschimmer
Doch Jahr um Jahr
Herzlich Willkommen in
Biotopia
Noch halte ich Ausschau und warte noch immer
...auf dich
18.6.07 16:07


lol.. da geht man mal wieder in seinen Block rein, und dann liest man so lächerliche Kommentare zum Eintrag wie den unter dem letzen.. gibt schon interessant viele Spaten und Volldeppen ^^ und noch nichtmal nen Namen angeben ist echt arm
Vater ist jetzt aus Reha zurück.. manchmal denke ich mir, er hätte vielleicht dableiben sollen, ohne ihn wars hier stressfreier xD
Nene.. schwachsinn.. aber manchmal könnt ich ihm das grad ins Gesicht sagen.. der Mann hat eifnach das unglaubliche Talent, mich auf die Palme zu bringen.
Sa war MRDB... oh man, Blitzeinschlag.. schiefer hätte es nicht laufen können ( www.mrdb.de), und dafür hab ich mir dann auch noch freigenommen.
Schule läuft so in Ordnung.. im Moment hat sich hier alles etwas eingependelt, seitdem klar war, das mein Pa die OP überlebt hat.. whatever.
Ansonsten nur die üblichen Irritiationen ( = Männer), wobei ich mich manchmal echt frage, ob ich nix wichtigeres im Kopf habe, womit ich mich beschäftigen sollte. Die Antwort lautet leider ja, aber ich mag meine Verdrängungstaktik recht gerne Oo
Morgen abend wird " Kneipentour" gemacht.. also gechillt was trinken gehen mit unser üblichen Besetztungsrunde ^^.. und Samstag gibt Andrea Abschiedsparty.. was soll ich nur ohne sie machen, wenn sie ein halbes Jahr in Kolumbien ist?

14.6.07 15:05


Das Video kann man getrost ignorieren, das gehört eh net dazu.. aber das lied ist verdammt toll ..

22.4.07 22:47


Guten Morgen.

Víertel nach zehn, schule, MS.
Die übliche Langeweile, wie könnte es auch anders sein!
Katastrophal. Wie der Rest hier übrigens auch.
Geballter Anti-IQ kommt hier sozusagen zusammen, in diesem Klassenraum.

*kotzen könnt*
Na ja, die Aussicht auf zuhause ist auch nicht bedeutend besser. Ich muss dringend Wäsche waschen, aufräumen und putzen. Aber wenigstens herrscht draußen nicht mehr so eine unterträgliche Hitze wie in den lezten beiden Tagen. Abends isses nach solchen Tagen ja schon geil - aber dann solls eben nur Freitags und maximal noch Samstags so heiß sein x)
Genau, is ja schoooooooon Dienstag ( Nico Zitat).
Vlt gehts Freitag nach Idstein, Hexenturm oder irgendwie sowas in der Art. Ich brauch ja eh nur eine Flasche Äppler exen und bin den ganzen Abend besoffen, ne?
*hehe*
Ja, frustaufen. Gute, sinnvolle Sache.. ich denke gerade nach.. vielleicht wäre das auch ne Möglichkeit, die man heute wahrnehmen könnte.
Hmmmm. Unter der Woche..?
Muss heute anfangen " Kabale und Liebe " zu lesen und dringendst mein Kunstbild beenden, um es morgen abgeben zu können. HOffen wir mal, dass es was wird.
Ansonsten.. joa *auf Wochenende warte*
Auich, wenn ich mich in den Ferien beschwere, wenn ich dafür dann mal 7 Tage hintereinander zum arbeiten eingesetzt bin - Schule ist sowieso 1000 x schlimmer.

Ach ja - Männer sind fürn Arsch. Zu echt nix kann man die gebrauchen, und nie funktioniert irgendwas. Außer, man führt ne FIckbeziehung. Die sind sinnvoll.

Das war mein Wort zum Sonntag!

17.4.07 10:19


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Über...
made.by
Unexpected . Jani . Picture . Brushes I . Brushes II
Gratis bloggen bei
myblog.de